Trainingsmöglichkeit durch Tonnenkreis geschaffen

Die WVStM hat nach Genehmigung durch die Behörden einen kleinen Tonnenkreis, bestehend aus roten Bällen, die mit einem Netz gesichert sind, ausgelegt.
Dieser Kreis darf zum Training genutzt werden, sofern die übrigen behördlichen Vorschriften zum Schutz gegen das Corona-Virus eingehalten werden.
8 rote Bälle 75 cm Durchmesser sind gelegt.
Mittelpunkt ist diese Position: 52.28.38 N
9.19.61 E
Kreis 800 m
Tonnen liegen Grad:210 , 255, 300, 345, 30, 75, 120, 165. Wir bitten Euch, die Bälle nicht in der Lage zu verändern, bzw. wenn Bälle vertrieben oder beschädigt sind, die WVStM zu infomieren.
Von |2020-05-14T09:49:08+02:0014.05.2020|Allgemein|
X