Am 08.07.2016 verstarb Klaus Dierker. Ein Nachruf.

Für uns alle unfassbar und vollkommen unvorbereitet ist unser Segelfreund Klaus Dierker am Freitag, den 8. Juli 2016 im Alter von nur 61 Jahren verstorben.
Klaus war über viele Jahre Regattasegler und hatte noch Ende Mai 2016 mit seinem Sohn Christopher für den HKK an der Weltmeisterschaft der FD Klasse auf unserem geliebten Steinhuder Meer teilgenommen.
Klaus war Sportwart und Delegierter seines Vereins SLSV und hat über mehrere Jahre als Wettfahrtleiter bei unseren gemeinsam durchgeführten Regatten gewirkt.
Als engagierter Sportler hat er seit Jahren mit seinem eigenen Rettungsboot „Jubo“ aktiv an der Wasserrettung teilgenommen und treu die Rettungsdienste gefahren. Dafür danken wir ganz besonders herzlich.
Wir werden unseren Freund Klaus Dierker stets in ehrender Erinnerung behalten.

Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer
Friedrich Göing
Wolfgang Philippsen

Von |2016-11-16T23:29:31+01:0011.07.2016|Steinhuder Segler|
X