Der Aufbaulehrgang Schiedsrichter und Wettfahrtleiter 2017 ist beendet

Der Aufbaulehrgang für Schiedsrichter und Wettfahrtleiter am Wochenende 25.03. - 26.03.2017 ist beendet. Insgesamt hatten 31 Teilnehmer(-innen) gemeldet und dem Lehrgang beigewohnt. Am Sonnabend wurden sie durch den IJ- Hanns Hermann Lagemann durch die Änderungen der Wettfahrtregeln Segeln geführt. Dabei wurden u. a. die teilweise "etwas holprigen" Übersetzungen durch die Erläuterungen von Hanns Hermann klargestellt und die Fehler in der Deutschen Version aufgezeigt (insbesondere die Signalflaggen im Cover). Meike Greten stellte den Bereich, der für die Wettfahrtleiter von besonderer Bedeutung ist, heraus, während Stefan Ibold immer dazu die Schnittstellen zwischen den Wettfahrtleitern und Schiedsrichter erläuterte. Der zweite Tag wurde mit einer Situation einer realen Protestsituation begonnen. Anhand einer Fotostrecke sollten die Fakten, soweit dieses möglich war, in Gruppenarbeit gefunden und dokumentiert werden. Anschließend wurde herausgearbeitet, welche Fakten relevant für den Vorfall waren, welche nicht und welche möglicherweise fehlen. Die Ergebnisse wurden lebhaft diskutiert. Spannend ist es danach geworden, wo der Hälfte der Teilnehmer eine Situation als Bild gezeigt wurde, sie diese als Text beschreiben sollten und bei der die zweite Häfte die als Text beschriebene Situation wieder aus diesen Angaben in ein Bild übertragen hat. Sehr schnell wurde deutlich, welche Angaben erforderlich gewesen wären, um ein identisches Bild zu erhalten. Dank der teilweise lebhaften und konstruktiven Diskussionen und konträren Ansichten, die die Teilnehmer einbrachten, war es ein sehr lebendiges Seminar, das offensichtlich den Teilnehmern Spaß gemacht hat. Das Multiplikatorenteam bedankt sich sehr gerne für ein gelungenes Wochenende bei den Schiedsrichtern und Wettfahrtleitern, die wissen was sie tun.

Von |2017-03-26T18:53:59+02:0026.03.2017|Allgemein, Regatta, Veranstaltungen|

Ausschreibungen für Regatten

Liebe Seglerinnen, liebe Segler, die Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer hat anlässlich der letzten Sitzung beschlossen, künftig keine Ausschreibungen mehr per E-Mail zu versenden. Der Grund dafür ist, dass nahezu 30% der E-Mails zurück kommen, da die Adressen nicht mehr stimmen. Als neuen Service bieten wir stattdessen ein Newsletterabonnement an, bei dem sich jeder für seine Klassen die Newsletter bestellen kann. Er/sie erhält dann automatisch eine Nachricht, wenn die jeweilige Ausschreibung online gestellt ist. https://www.wvstm.de/newsletter/ Die Regatten am Steinhuder Meer findet Ihr auch bei raceoffice.org Euch allen eine erfolgreiche Saison 2017. Mit Sportlichen Grüßen Eure Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer

Von |2017-02-28T17:31:39+01:0028.02.2017|Allgemein, Regatta, Veranstaltungen|

Grundlehrgang für Schiedsricher und Wettfahrtleiter ein voller Erfolg

Der Grundlehrgang für Schiedsrichter und Wettfahrtleiter, der im Rahmen des Segler-Verbandes Niedersachsen durch die Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer am 25.02.2017 und 26.02.2017 durchgeführt wurde, war ein voller Erfolg. 21 hoch motivierte Teilnehmer(-innen) haben an zwei Ausbildungstagen die erforderlichen Grundlagen zur Erlangung der Schiedsrichter- und/oder Wettfahrtleiterlizenz erlernt und in Prüfungen das Erlernte umgesetzt. Von den an den Prüfungen Teilnehmenden haben 15 Teilnehmer(-innen) die Prüfung erfolgreich bestanden. Erstmalig wurden Wettfahrtleiter und Schiedsrichter an beiden Tagen gleichzeitig in einem Gesamtseminar unterrichtet. Das Feedback dazu war sehr positiv, ist es doch von Bedeutung, dass ein Wettfahrtleiter die möglichen Probleme eines Schiedsrichters erkennen und bewerten kann, wie es ein Schiedsrichter im umgekehrten Fall ebenso können muss.

Von |2017-02-26T19:21:42+01:0026.02.2017|Regatta, Veranstaltungen|

Vorläufige Regattatermine für 2017

Liebe Segler, hier sind die >> neuen vorläufigen Regattatermine für 2017, Stand 28.02.2017. Die Termine mit Jüngstenregatten (Opti, Teeny, Europe, etc.) und den Veranstaltungen mit einer vereinsinternen Meldestelle, Stand 07.03.2017, >>finden Sie hier. Wir wünschen allen Seglern eine erfolgreiche Saison 2017. Mit sportlichen Grüßen Eure Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer e.V.

Von |2017-03-07T15:31:58+01:0015.12.2016|Regatta|
Go to Top